Digispark

DigisparkDigisparks sind kleine Platinen, die eine einfache Entwicklung von Mikrocontroller-Schaltungen ermöglichen. Dazu verfügt der Digispark neben einem Attiny85 Mikrocontroller der Firma ATMEL auch über die zum Betrieb notwendigen Zusatzbauelemente etwa zur Spannungsversorgung. Ein besonderes Highlight der nur 20 x 25 mm großen Platine ist der integrierte USB-Anschluss, über den der Digispark auch programmiert wird. Hierzu verfügt der Mikrocontroller des Digispark über einen bereits installierten Boot-Loader, der das direkte Übertragen von Programmcodes vom PC zum Controller ermöglicht. Damit entfällt beim Digispark die Notwendigkeit zur Anschaffung teurer Programmiergeräte.

Wenn Sie bislang noch nie mit einem Digispark gearbeitet haben, helfen Ihnen vielleicht unsere Beispiele und Hintergrundinfos:

- erste Schritte mit dem Digispark

Modellbau Ampelsteuerung (Verwendung von LED's direkt mit dem Digispark)

- Digispark mit LCD-Anzeige

Pin-Finder (Beispielprojekt mit Portexpander und LCD-Anzeige)

Wenn Sie Fritzing zur Planung / Ilustration Ihrer Projekte verwenden, finden Sie hier eine passende Bibliothek für den Digispark.