Spalte zu einer Tabelle hinzufügen

Grundsätzlich ist das hinzufügen einer Spalte zu einer bestehenden Tabelle recht simpel mit einem „alter table“ möglich. Etwas schwieriger wird es, wenn man das ganze so in ein Release-Skript verpacken möchte, dass man es ggf. auch öfter ausführen kann. In dem Fall macht es Sinn zu prüfen, ob die Spalte bereits existiert oder nicht:

IF NOT EXISTS(SELECT 1 FROM sys.columns 
          WHERE Name = N'ProcessingStarted'
          AND Object_ID = Object_ID(N'dbo.tblImports'))
BEGIN
    alter table dbo.tblImports add ProcessingStarted datetime null
END

Das ganze würde sich jetzt natürlich auch noch erweitern lassen, in dem man erst prüft, ob die Tabelle als solche überhaupt existiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.